Zeig mir, wer Du wirklich bist! – Wahres Lernen braucht authentische Beziehungen

Wenn wir im Alltag mit Kindern zusammen sind, befinden wir uns oft in einer oder mehreren Rollen: wir sind z.B. Mutter, Vater, Erzieher_In, Lehrer_In. In diesen Rollen werden uns und unseren Beziehungen zu unseren Kindern viele Erwartungen gestellt. Erwartungen, wie wir uns gegenüber (unseren) Kindern verhalten sollten und wie wir  (unsere) Kinder erziehen sollten: Höflichkeit, gute Tischmanieren, Respekt, Regeln, Grenzen, Lesen, Schreiben, Rechnen beibringen, und Wissen vermitteln. Wenn wir das alles nicht tun, werden Kinder nichts lernen und nicht auf das Leben vorbereitet sein. Oder doch?

Es ist, als ob wir Tarnmäntel tragen. Als Menschen werden wir unsichtbar und können uns weder sehen noch verstehen. „Zeig mir, wer Du wirklich bist! – Wahres Lernen braucht authentische Beziehungen“ weiterlesen

Begeistert Lernen – worum es hier geht

Begeistert Lernen ist für mich das, was auf natürlicher Weise passiert, wenn das Lernklima es zulässt

Kennst Du das Gefühl vom Kribbeln im Bauch, wenn Du etwas aus voller Leidenschaft machst? Wenn nichts und niemand Dich davon abhalten kann, weiterzumachen? Du brennst für ein Thema, bist voller Energie und Leichtigkeit?

„Begeistert Lernen – worum es hier geht“ weiterlesen