KBV

Kurse für Eltern

***Neu in Heidelberg & Umgebung***

Viele Eltern möchten heute anders handeln, mehr auf die Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen und Verständnis zeigen. Hier geraten Eltern jedoch oft an ihre Grenzen, es kommt schnell Verzweiflung und auch die Frage auf: Wie kann ich es denn anders machen?

Der Kurs Kinder Besser Verstehen hilft, einen neuen Blick und eine andere Haltung zu entwickeln. Ganz nach dem Motto „Du bist okay so wie Du bist“ geht es darum, beziehungsorientiert und selbstbewusst eine gute, konstruktive Beziehung zum Kind in den Mittelpunkt zu stellen und Erziehungsirrtümer aufzudecken.

Im Mittelpunkt dieses fortlaufenden Kurses steht ein moderierter Austausch zu Alltagsthemen wie:

  • Mein Kind hört nicht auf mich – und jetzt?
  • Mein Kind ist aggressiv – und nun?
  • Mein Kind kann nicht teilen – warum?
  • Mein Kind kommt in die Kita
  • Mein Kind schläft nicht alleine/durch – was ist los?
  • Mein Kind ist schüchtern – wie kann ich helfen?
  • Mein Kind lügt – und nun?

Es bleibt in den jeweiligen Einheiten Platz zum Fragenstellen und zum Austausch über den Familienalltag. Alle Fragen werden beantwortet und individuelle Hinweise auf den eigenen Umgang mit den Kindern gegeben.

Dieser Kurs richtet sich an Eltern mit Kindern ab 1 Jahr (bis zum Schuleintritt).

Struktur des Kurses

Der Kurs geht über 8 Wochen und ist in einzelne Module unterteilt. Wir widmen uns jede Woche einem der folgenden Themen:

  • Ein neuer Blick auf Kinder: BEziehung statt ERziehung
  • Autonomiephase: ein anderer Blick auf die „Trotzphase“
  • Strafen und Konsequenzen
  • Alltag mit Kindern 1 (Morgens/Mittags) – Rituale, Essen, Trockenwerden, kindgerechtes Tempo, Eigenverantwortung
  • Kita- bzw. Kindergartenalltag
  • Alltag mit Kindern 2 (Nachmittags/Abends) – Spielen, Fördern, Tagesabschluß und Schlaf, Geschwister

Zusätzlich zu den Kursen biete ich zu diesen einzelnen Themen Vorträge bzw. Info-Workshops an. 

Sie haben Interesse an einem Kurs?

Hier können Sie Kontakt mit mir aufnehmen:

***Ab 2019 werde ich auch Kurse für Eltern mit Kindern im Schul- und Jugendalter anbieten.***